In Column

Ich wünsche mir, dass es keinen Weltfrauentag mehr gibt

Weltfrauentag

Zugegeben, ein bisschen Clickbaiting war bei dieser Headline dabei. Aber eigentlich fasst sie mein Gefühl doch recht gut zusammen. Klar, ich freue mich, dass es heute überall Blumen im Angebot gibt und ich beim Kauf von Putzmitteln und Wäscheparfüm so richtig sparen kann. Da bin ich Kapitalistin. Aber ist das Ziel des Weltfrauentags wirklich, zu einem zweiten Valentinstag zu verkommen? Ich denke nicht.

Read More

Share Tweet Pin It +1

0 Comments