April 2017

Monthly Archives

In Column

Es ist nicht die Länge meines Rocks

Es ist das „harmlose“ Hinterherpfeifen auf der Straße. Es ist der Griff auf den Hintern, der ja absolut unabsichtlich passiert ist. Es ist das unangenehme Gefühl, dass einem das Gegenüber mehr auf die Brüste, als in die Augen sieht. Manchmal ist es auch der eigene Freund, der verspricht, „ganz vorsichtig“ zu sein, bevor er sich über die ihm gesteckten Grenzen hinwegsetzt. Sexuelle Belästigung und sexueller Missbrauch haben viele Gesichter. Eines ist hässlicher, widerlicher und feiger als das andere. Und all diese Gesichter werden viel zu selten an den Pranger gestellt.

Read More

Share Tweet Pin It +1

3 Comments

In Column

Einfach mal Nein sagen!

Wann hast du das letzte Mal „Nein“ gesagt, ohne dich weiter dafür zu rechtfertigen? Ich muss zugeben, dass ich diese Frage nicht beantworten könnte. Dabei ist es so unglaublich wichtig, auch mal Dinge abzulehnen, die man nicht will. Sei es die Frage von einem netten, aber uninteressanten Verehrer, ob man ihm seine Nummer geben wolle, oder die Bitte vom Chef, am Wochenende zu arbeiten, obwohl es nicht im Vertrag steht. Das sind Dinge, die man wirklich getrost ablehnen darf. Tut man aber viel zu selten, aus Angst vor Ablehnung, übler Nachrede oder anderen Konsequenzen.

Read More

Share Tweet Pin It +1

2 Comments

In Personal

London, my dearest love!

Piccadilly Circus. Gestresste Menschen hetzen zur U-Bahn, obwohl die nächste in 30 Sekunden kommt. Ich kämpfe mich durch die Massen, stelle mich ganz britisch an, bis ich endlich auf der Rolltreppe stehe. Die Fahrt wird untermalt von harmonischer Harfenmusik, die ich bei näherem Hinhören als Celine Dions „My heart will go on“ identifiziere. Ich halte meine Oyster Card an den Sensor, um mich selbst in die Freiheit zu entlassen, suche mir gezielt meinen Lieblingsausgang und gehe die Stiegen hoch. Der Harfenist spielt nur noch ganz leise, dafür höre ich Gesprächsfetzen in allen Sprachen der Welt, lautes Lachen und die Gitarre eines anderen Straßenmusikers. Als ich …

Read More

Share Tweet Pin It +1

18 Comments